"Talbots Frau, Constance, die erste Photografin der Welt, nannte diese Schachteln [Talbots erste Kameras] einmal Mausefallen. In ihnen wird ein Köder ausgesetzt, um Leben einzufangen. Damals liess sich das Zuschnappen des Auslösers noch nicht vernehmen, heute hört man das Fallbeil, das über den Augenblick einschlägt." (Hubertus v. Amelunxen)